Sonntag, 27. März 2011

Wanderung zum Sudetenland - Brunnen

Der wunderschöne Sudentenland Brunnen spendet frisches und gut schmeckendes Quellwasser, das Wasser sprudelt mit sehr viel Druck aus dem Brunnenrohr und läuft über eine steinerne Rinne in einen kleinen glasklaren Tümpel. Hier oben herrscht eine himmliche Ruhe, man hört nur das rauschen des Wassers und die Stimmen des Waldes.

Erholung pur !

Ihr findet den Brunnen an der B 48, parkt euer Auto auf dem Parkplatz wo es hoch zum Forsthaus Annweiler geht, dann wechselt die Straßenseite und läuft immer den Wellbach entlang bis ihr zu einem Seitental kommt, dann gehts immer leicht Bergauf bis zum Brunnen. Die Quelle ist auch der Ursprung vom Großen Fischbach !




Pfalz Touren - Wandern in der Pfalz auf einer größeren Karte anzeigen

Kommentare:

  1. schöner Brunnen - wie kommt er zu seinem Namen?

    AntwortenLöschen
  2. DORT ( IN DIESER ECKE ) HABEN ALLE BRUNNEN NAMEN AUS DEN EHEMALS DEUTSCHEN GEBIETEN IM OSTEN

    AntwortenLöschen

Neuer Kommentar

In Verbindung stehende Pfosten mit Thumbnails