Sonntag, 24. Mai 2009

Immer am Wasser lang !

Unsere Modenbach Tour vom 23.05.09 ging vom Parkplatz an der Grillhütte unterhalb vom Annweiler Forsthaus immer am wunderschönen,romantischen und sehr einsamen Modenbach entlang bis zum Schubertsloch, dann zurück durch das Kullmannstal. Am Modenbach ging es dann wieder zurück bis zum Kaltenbach, diesen gingen wir dann noch hoch bis zum Schneiderwoog und dem Wasserwerk .

Es war eine schöne zwei Bächewanderung, bei den hohen Temperaturen genau richtig, den das Wasser ist trinkbar und herrlich Kühl

Diese Ecke ist eine sehr Wasserreiche Gegend, immer sprudelt es irgendwo, oder eine kleine Quelle kommt an die Oberfläche. Genau richtig für uns Quellenfans.

Sprung über den Modenbach , man sind die mutig ;)

Wanderzeit - 5h:52m:24s
Gelaufen - 15.78km


video



KMZ Datei zum Nachwandern



Zu den Fotos

Modenbach Wanderung am 23.05.09


Diashow




.

Mittwoch, 20. Mai 2009

Spaziergang am kleinen Wiesenbach

Jeder Mensch hat so seine Lieblingspläztze, auch ich habe einige,einer davon ist dieser kleine Wiesenbach unterhalb des Annweiler Forsthaus im Pfälzer Wald. Fast unberührt und unbekannt schlengelt er sich durch das Wiesental. Ein wunderschöner Platz um seine Seele baumeln zu lassen und seinen Gedanken nachzugehen !

Alles Gute zum Vatertag




>>> Mehr Fotos hier

.

Sonntag, 10. Mai 2009

Von Fels zu Fels - Von Aussicht zu Aussicht

Unsere gestrige Tour war eine reine Genußtour.
Wir starteten am Bärenbrunnerhof, erklommen so gleich den ersten Berg und hatten somit auf dem weiteren Weg kaum noch nennenswerte Steigungen.

Wir wanderten in Richtung Honigfels wo wir erst mal eine Pause machten und die grandiose Aussicht genossen.

Weiter ging es auf die rechte Seite des Bärenbrunner Tals ( vom Hof aus gesehen ) bis wir auf Erfweiler blicken konnten. Unterwegs fanden wir noch eine gerissene Brieftaube.

Anhand der Nummern habe ich mich mit dem Besitzer in Verbindung gesetzt und ihm den Fund mitgeteilt !

Zurück ging es über den Nonnenfels, wo wir den Kletterern noch ein wenig zuschauten !

Ruck zuck waren wir auch schon unten an dem kleinen Campingplatz beim Bärenbrunnerhof.

Trotz das sie im Radio ( hör nie auf den Wetterbericht aus dem Radio )Regen und sogar Gewitter gemeldet haben, fiel kein einzigster Tropen und wir hatten ständig Sonnenschein !

An der Pferdekoppel war der Start der Wanderung

Von Unsere Wandertouren


Von Unsere Wandertouren


Grandiose Aussicht vom Honigfels

Von Unsere Wandertouren


Von Unsere Wandertouren


Von Unsere Wandertouren


Pause

Von Unsere Wandertouren


Erst mal wieder orientieren

Von Unsere Wandertouren


Die Tote Taube

Von Unsere Wandertouren


Bei den Kletterern

Von Unsere Wandertouren


Der Campingplatz

Von Unsere Wandertouren


Mehr Fotos ab Hier

Die Tour

Tourlänge: 9.3km
Höhe Start: 249m
Höhe Ziel: 279m
Höchster Punkt: 437m
Tiefster Punkt: 247m
Höhendifferenz: 190m
Aufstieg: 261m
Abstieg: 231m

KMZ Datei


Viel Spass beim Nachwandern !


.

Sonntag, 3. Mai 2009

Riesenpanorama - Blick von der Ruine Neukastell

Riesenpanorama - Blick von der Ruine Neukastell bei Leinsweiler auf die Weinberge der Südlichen Weinstraße und die Rheinebene bis zum Odenwald bzw. Schwarzwald .





.
In Verbindung stehende Pfosten mit Thumbnails